Startseite

Programmvorschau auf einen Blick


Zusätzliche Projekte für Kinder und Jugendliche werden über das ganze Jahr verteilt in Kindertagesstätten und Schulen durchgeführt. Diese Veranstaltungen werden in der Programmvorschau nicht gesondert aufgeführt.
Stand: 31.12.2010

zurück
<
1. Januar
16:00
Reformationskirche
Konzert Neujahrskonzert zur Eröffnung des Fabry-Jahres Posaunenquartett
"OPUS 4" des Gewandhauses Leipzig
2. bis 31. Januar
während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei
Ausstellung Medienausstellung zum Thema Diabetes
7. Januar
19:00
Helmholtz-Gymnasium
Vortrag "Gen-Food" und Klonen
Dr. Walter Enßlin
Reihe "Brennpunkt Wissenschaft" der VHS Hilden-Haan
10. Januar
11:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Ausstellungseröffnung Fabry - Eichinger: Medizin und Ästhetik
Eine künstlerische Annäherung an Wilhelm Fabry
10. Januar bis 5. April
Wilhelm-Fabry-Museum
Ausstellung Fabry - Eichinger: Medizin und Ästhetik
Eine künstlerische Annäherung an Wilhelm Fabry
11. Januar
11:00
Stadtbücherei
Autorenlesung In dreihundert Jahren vielleicht
Tilman Röhrig
geschlossene Veranstaltung für Schulen
11. Januar
19:30
Stadtbücherei
Autorenlesung Caravaggios Geheimnis
Tilman Röhrig
13. Januar
18:30
Reformationskirche
Konzert "Kunst um ½ 7" Musik für Könige und Narren
Telemann Trio Hamburg
19. Januar
14:00 bis 16:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Ausstellungsführung und Diskussion Wilhelm Fabry aus Hilden (1560-1634).
Leben und Nachleben eines bedeutenden Wundarztes
Geschlossene Veranstaltung für Studierende im Rahmen des Seminars an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Wintersemester 2009/2010
21. Januar
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Hexen, Heiler und Henker.
Verfolgungen in der Zeit Wilhelm Fabrys
Dr. Erika Münster-Schröer
Stadtarchiv Ratingen / Universität Duisburg-Essen
23. Januar
10:00 bis 16:30
VHS/Hilden
Seminar VHS Hilden-Haan Naturkosmetik zum Verwöhnen - selber hergestellt
Brigitte Karbe
27. Januar
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Gesprächsrunde come&talk1
Kommunikation und Emotion in der Medizin
"Herr Doktor, ich glaube, ich weiß vielleicht, was Sie meinen."
Moderation: Birte vom Bruck und Ursula Zawada
28. Januar
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Heilung von Wunden in der deutschen Erzähldichtung des hohen Mittelalters
Prof. em. Dr. Barbara Haupt
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
3. Februar
19:00
Gemeindezentrum
an der Reformationskirche
Alter Markt 18
Vortrag Begegnung mit der weisen Frau
Annäherung an den Archetyp der weisen Alten im Fabry-Jahr
Gisela Bautz, Annette Braun-Wolf und Renate Roolf
Anmeldung erforderlich bis zum 01.02.2010
4. Februar
10:00
VHS/Hilden
Kurs VHS Hilden-Haan Marie Colinet - Medizinerin, Hebamme, Autorin, Ehefrau, Mutter und...
Frauengeschichtliche Arbeitsgruppe
Dr. Juliane Kerzel-Kohn
4. Februar
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Bestand und Wandel in der Medizin.
Der rasante Fortschritt der Life Sciences
Prof. Dr. Dr. Alfons Labisch
Institut für Geschichte der Medizin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
9. Februar
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Ausbruch und Wahnsinn - Shakespeares Verrückte
Dipl.-Psych. Georg Milzner
Bönninghausen-Institut Münster
10. Februar
18:30
Reformationskirche
Konzert "Kunst um ½ 7" Von Barock bis Klezmer
Christian Wolf und Kayo Ohara Klarinette und Orgel
18. Februar
10:00
VHS/Hilden
Kurs VHS Hilden-Haan Marie Colinet - Medizinerin, Hebamme, Autorin, Ehefrau, Mutter und...
Frauengeschichtliche Arbeitsgruppe
Dr. Juliane Kerzel-Kohn
18. Februar
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Wundärzte – Anmerkungen zu einer verdrängten Berufsgruppe unter Berücksichtigung von Wilhelm Fabry
Prof. Dr. Dr. Dr. Dominik Groß
Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der RWTH Aachen
20. Februar
15:00
Hildener Kasperle-Theater
Puppenspiel Grüezi, Dr. Fabry
Puppenspiel ab 3 Jahren
20. Februar
17:00-18:30 (Teil 1)
Pause mit Bewirtung
19:30-21:00 (Teil 2)
Stadtbücherei
Literatur und Musik "Tête à Tête" Eine Veranstaltung von Stadtbücherei und VHS Hilden-Haan. "Du bist morgen nicht wie heut'."
In vier Teilen frei nacherzählt von Peter Welk
nach dem Schelmenroman "Der abentheurliche Simplicissimus Teutsch" von Grimmelshausen
21. Februar
17:00-18:30 (Teil 3)
Pause mit Bewirtung
19:30-21:00 (Teil 4)
Stadtbücherei
Literatur und Musik "Tête à Tête" Eine Veranstaltung von Stadtbücherei und VHS Hilden-Haan. "Du bist morgen nicht wie heut'."
In vier Teilen frei nacherzählt von Peter Welk
nach dem Schelmenroman "Der abentheurliche Simplicissimus Teutsch" von Grimmelshausen
25. Februar
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Kampf um den Kaiserschnitt
Wilhelm Fabry und die frühneuzeitlichen Debatten in der Geburtshilfe
Prof. Dr. Dr. Daniel Schäfer
Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Universität zu Köln
27. Februar
13:00 bis 18:15
VHS/Hilden
Seminar VHS/Hilden-Haan It´s tea time
Teeseminar mit selbst gemachtem Tee aus Kräutern sowie mit feinem Gebäck und Fingerfood z.B. Energiekekse nach Hildegard von Bingen
Brigitte Karbe
28. Februar
11:00
Gewerbepark-Süd/ Kunstraum
Ausstellungseröffnung Hommage an die Damen
Razeea Lindner
28. Februar bis 21. März
Gewerbepark-Süd/ Kunstraum
Ausstellung Hommage an die Damen
Razeea Lindner
4. März
10:00
VHS/Hilden
Kurs VHS Hilden-Haan Marie Colinet - Medizinerin, Hebamme, Autorin, Ehefrau, Mutter und...
Frauengeschichtliche Arbeitsgruppe
Dr. Juliane Kerzel-Kohn
4. März
19:00
VHS Hilden-Haan
Vortrag VHS Hilden-Haan Homöopathie. Die wirksame Scharlatanerie?
Dr. Walter Enßlin
Reihe "Brennpunkt Wissenschaft" der VHS Hilden-Haan
4. März
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Zwischen Genf und Düsseldorf: Die Welt der bergischen Reformierten in der Zeit Fabrys
Prof. Dr. Stefan Ehrenpreis
Historisches Seminar der Ludwig-Maximilians-Universität München
6. März
19:30
Bürgerhaus/Alter Ratssaal
Konzert Frauengesundheitswoche Ferrari Küsschen - Die turbo-lente-A-Capella-Show.
Rasant wie ein Ferrari – süß wie ein Schoko-Küsschen
Für Frauen und Männer!
8. März
11:00
Bürgerhaus/Cafeteria
Brunch/Vortrag Frauengesundheitswoche
In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten
99. Internationaler Frauentag
Frauen-Brunch mit Vortrag
Ernährung über die Kontinente
Doris Hengesbach
8. März
11:00
Bürgerhaus/Cafeteria
Buchvorstellung Frauengesundheitswoche
In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten
Anka Zink stellt ihr Buch
"Mein langer feuchter Wellnessweg"
anlässlich des Weltfrauentages vor.
9. März
18:00
Bürgerhaus
Vortrag Frauengesundheitswoche
In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten
Brustkrebs - Früherkennung und Nachsorge
Dr. Constantin Pagouras
9. März
20:00
Gemeindezentrum
an der Reformationskirche
Alter Markt 18
Vortrag Wohltuende Wickel helfen den Kleinsten schnell gesund zu werden…und nicht nur denen!
Petra Schelbach, Geburtsvorbereiterin, Familienbegleiterin, Wellnessmassagetherpeutin
Anmeldung erforderlich bis zum 01.03.2010
10. März
17:00
Bürgerhaus/Cafeteria
Vortrag und praktische Übungen Frauengesundheitswoche In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten Wechseljahre – Die Lebensmitte neu entdecken
Heilpraktikerin Kornelia Kandziora
10. März
18:30
Reformationskirche
Konzert "Kunst um 1/2 7" Barockmusik in der Zeit Wilhelm Fabrys
Dozentenkonzert der Musikschule Hilden
11. März
18:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Kurzvorträge mit anschließender Podiumsdiskussion Frauengesundheitswoche In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten Zwischen Hoffen und Bangen – Familienplanung, Schwangerschaft, Geburt
Dr. Lutz Winkler (Gynäkologe): Familienplanung
Margret Herberts (Donum Vitae e.V.): Schwangerschaft und Konflikt
Susanne Winkler (Hebamme): Begleitung in der Schwangerschaft und Geburt
Für Frauen und Männer!
12. März
18:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Vorträge Frauengesundheitswoche In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten Frauen erkranken anders – Männer auch.
Unterschiede bei Männern und Frauen im Erkrankungsfall
PD Dr. Klara Brixius und Dr. Britt Dahmen: Darstellung der Situation aus medizinischer Sicht
Diplom-Psychologin/Psychologische Psychotherapeutin Heidi Rommelrath: Darstellung der Situation aus psychologischer Sicht
Für Frauen und Männer!
13. März
15:30
Gewerbepark-Süd/ Kunstraum
Gesprächsrunde Frauengesundheitswoche Kunstcafé zur Ausstellung Hommage an die Damen mit ersten Ergebnissen der Frauengeschichtswerkstatt zu Marie Colinet
Razeea Lindner / Dr. Juliane Kerzel-Kohn
Für Frauen und Männer!
13. März
20:00
Bürgerhaus/Alter Ratssaal
Kabarett Frauengesundheitswoche In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten "Bitte sägen Sie mich schön" –
Frauenkabarett mit Heidi Michels und Rita Zimmermann
Für Frauen und Männer!
18. März
10:00
VHS/Hilden
Kurs VHS Hilden-Haan Marie Colinet - Medizinerin, Hebamme, Autorin, Ehefrau, Mutter und...
Frauengeschichtliche Arbeitsgruppe
Dr. Juliane Kerzel-Kohn
18. März
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag "Gut purgiert ist gut kuriert!"
Wilhelm Fabry und die Geschichte der Verstopfung
Prof. Dr. Axel Karenberg
Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Universität zu Köln
20. März
15:00
Hildener Kasperle-Theater
Puppenspiel Grüezi, Dr. Fabry
Puppenspiel ab 3 Jahren
20. März
15:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Gesprächsrunde 14. Kunstcafé zur Ausstellung Fabry - Eichinger: Medizin und Ästhetik.
Eine künstlerische Annäherung an Wilhelm Fabry Vorstellung des Künstlerbuches zum 450. Geburtstag Wilhelm Fabrys
mit Prof. Henning Eichinger
25. März
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Ubi est morbus? Wilhelm Fabrys Demonstrationen über Sitz und Ursachen der Krankheiten
Prof. em. Dr. Irmgard Müller
Ruhr-Universität Bochum
29. März bis 1. April
Wilhelm-Fabry-Museum
Ferienprogramm Kinderkunstwoche in den Osterferien
zum Thema Wilhelm Fabry
1. bis 30. April
während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei
Ausstellung Medienausstellung zum Thema Alternative Heilmethoden
15. April
19:00
VHS/Hilden
Vortrag Ritalin. Droge oder Medizin?
Reihe "Brennpunkt Wissenschaft" der VHS Hilden-Haan
18. April
11:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Ausstellungseröffnung Götter in Weiß - Arztmythen in der Kunst
18. April bis 18. Juli
Wilhelm-Fabry-Museum
Ausstellung Götter in Weiß - Arztmythen in der Kunst
22. April
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Europa am Rande des großen Krieges
Der jülich-klevische Erbfolgestreit (1609-1614)
Prof. Dr. Jörg Engelbrecht
Historisches Seminar der Universität Duisburg-Essen
23. April
19:30
Stadtbücherei
Autorenlesung Die Gefährtin des Medicus
Julia Kröhn
24. April
10:30-15:45
Wilhelm-Fabry-Realschule
Seminar VHS Hilden-Haan Aroma-Küche im Frühsommer
mit Kräutern aus der Sanitätskiste Wilhelm Fabrys
Brigitte Karbe

24. April
15:00
Hildener Kasperle-Theater
"Die Schatztruhe"
Puppenspiel Grüezi, Dr. Fabry
Puppenspiel ab 3 Jahren
24. April
15:30
Haus Hildener Künstler/H6
Ausstellungseröffnung „Luft, Feuer, Erde, Wasser – Der Garten der vier Elemente“
Skulpturen und Objekte
24. April bis
31. Oktober 2011
Haus Hildener Künstler/H6
Ausstellung „Luft, Feuer, Erde, Wasser – Der Garten der vier Elemente“
Skulpturen und Objekte
24. April
19:30
Stadthalle
Comédie-ballet Der Bürger als Edelmann Comédie-ballet von Jean Baptiste Lully
nach einer Komödie von Jean-Baptiste Molière
25. April
16:00
Stadthalle
Comédie-ballet Der Bürger als Edelmann Comédie-ballet von Jean Baptiste Lully
nach einer Komödie von Jean-Baptiste Molière
25. April
17:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Literatur und Gesang Ein Jahrhundert stellt sich vor.
Literarisch-musikalisches Panorama 1550-1650
Gerhard Ferenschild und Susanne Hille
29. April
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Von Kranken und Heilern Medizin und Malerei in der holländischen Kunst des 17. Jahrhunderts
Dr. Andreas Baumerich Köln
1. Mai
14:00
Hortvs Peter Janke
Gartenkonzepte
Eröffnung und Vortrag Hortvs Medicus
Ein historischer Garten für das Fabry-Jahr
5. Mai
18:30
Reformationskirche
Konzert Kunst um ½ 7  Barock und Romantik
Susanne Schoeppe, Gitarre solo
6. Mai
19:00
VHS/Hilden
Vortrag Antiaging. Altern ohne Spuren?
Reihe "Brennpunkt Wissenschaft" der VHS Hilden-Haan
6. Mai
19:30
Stadtbücherei
Autorenlesung Die Hexe und der Herzog
Brigitte Riebe
8. Mai
ganztags
Wilhelm-Fabry-Museum
Jahrestreffen Jahrestreffen des Rheinischen Kreises der Medizinhistoriker
14. Mai
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Theater "Nicht einfach krank"
Premiere der Szenencollage zur Medizin in der Weltliteratur
mit der Theater-Company Spettacolo
15. Mai
15:00
Haus Hildener Künstler/H6
Ausstellungseröffnung „Bandbreite 2010: Wilhelm Fabry“
15. Mai bis 30. Mai
Haus Hildener Künstler/H6
Ausstellung „Bandbreite 2010: Wilhelm Fabry“
15. Mai
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Theater "Nicht einfach krank"
Szenencollage zur Medizin in der Weltliteratur
mit der Theater-Company Spettacolo
16. Mai
17:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Theater "Nicht einfach krank"
Szenencollage zur Medizin in der Weltliteratur
mit der Theater-Company Spettacolo
17. Mai
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Theater "Nicht einfach krank"
Szenencollage zur Medizin in der Weltliteratur
mit der Theater-Company Spettacolo
19. Mai
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Gesprächsrunde come&talk2
Wie will ich alt werden – eine Herausforderung an mich und an die Gesellschaft
"Ja, bin ich hier im Museum?"
Moderiert von Birte vom Bruck und Ursula Zawada
20. Mai
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Der Spiegel des menschlichen Lebens des Wilhelm Fabry von Hilden
Prof. Dr. Dr. Christa Habrich
Deutsches Medizinhistorisches Museum Ingolstadt
27. Mai
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Von Kranken und deren Geschichten Medizinische Kasuistik als Erzählkunst
Prof. Dr. Dr. Mariacarla Gadebusch Bondio
Institut für Geschichte der Medizin der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
29. Mai
15:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Gesprächsrunde 15. Hildener Kunstcafé zur Ausstellung
Götter in Weiß - Arztmythen in der Kunst
30. Mai
17:00
Stadtbücherei
Literatur und Musik "Tête à Tête" Eine Veranstaltung von Stadtbücherei und VHS Hilden-Haan. Dr. Erich Kästners lyrische Hausapotheke
nacherzählt von Peter Welk
8. Juni
11:00 Uhr
Area51
Theaterstück Zeitsprünge - Eine Begegnung mit Wilhelm Fabry
Jugendliche des Jugendparaments Hilden, Theaterpädagogen Ilona Piel und Stefan Kivel
10. Juni
11:00 Uhr
Area51
Theaterstück Zeitsprünge - Eine Begegnung mit Wilhelm Fabry
Jugendliche des Jugendparaments Hilden, Theaterpädagogen Ilona Piel und Stefan Kivel
10. Juni
19:30 Uhr
Capio Klinik im Park
Autorenlesung „Die Pestheilerin“
Karin Köster-Lösche
12. Juni
15:00
Hildener Kasperle-Theater
Puppenspiel Grüezi, Dr. Fabry
Puppenspiel ab 3 Jahren
15. Juni
11:00 Uhr
Area51
Theaterstück Zeitsprünge - Eine Begegnung mit Wilhelm Fabry
Jugendliche des Jugendparaments Hilden, Theaterpädagogen Ilona Piel und Stefan Kivel
17. Juni
11:00 Uhr
Area51
Theaterstück Zeitsprünge - Eine Begegnung mit Wilhelm Fabry
Jugendliche des Jugendparaments Hilden, Theaterpädagogen Ilona Piel und Stefan Kivel
18. Juni
17:30-21:45
Wilhelm-Fabry-Realschule
Seminar VHS Hilden-Haan Die Rose
Über die Rose als Heilpflanze
Brigitte Karbe
25. Juni
ab 14:00
Markt
Festwochenende mit historischem Markt  
25. Juni
17:00
Markt
Eröffnung und Konzert 450 Jahre - Geburtstag von Wilhelm Fabry
feierliche Eröffnung des Festwochenendes mit Ansprache des Bürgermeisters und Konzert des Sinfonischen Blasorchesters der Musikschule Hilden
25. Juni
21:00
Reformationskirche
Konzert „Farfarello im Licht“
26. Juni
ab 10:00
Markt
Festwochenende mit historischem Markt  
26. Juni
ab 10:00 -15:20
Markt
Konzert „Hilden singt und klingt für Wilhelm Fabry“
Hildener Kultur pflegende Vereine
26. Juni
ab 15:30
Innenstadt
Festumzug Mit Schützen, Musikcorps, auswärtigen befreundeten Vereinen der St. Sebastianer Schützenbruderschaft und der Hildener Karnevalsvereine, Schulklassen und Sportvereine
26. Juni
ab 20:00
Markt
Bühnenprogramm  
27. Juni
ab 10:00
Markt
Festwochenende mit historischem Markt  
1. Juli
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Wenn "das Leben als an einem seydenen Faden hängt".
Blasenstein-Therapie in der Frühen Neuzeit
PD Dr. med. Marion Maria Ruisinger Deutsches Medizinhistorisches Museum Ingolstadt
1. bis 31. Juli
während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei
Ausstellung Medienausstellung zum Thema Impfen, Infektionskrankheiten
3. Juli
14:00
Hortvs Peter Janke
Gartenkonzepte
Vortrag und Gartenspaziergang Hortvs Medicus
Ein historischer Garten für das Fabry-Jahr
8. Juli
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag "Besser ein zweifelhaftes Mittel anwenden als gar keines" (Celsus).
Der Aderlass in der vormodernen Medizin
Prof. Dr. med. Karl-Heinz Leven
Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
14. Juli
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Gesprächsrunde come&talk3
Arbeiten und leben in der Gegenwart – zwangsläufig ein Weg in den Burnout? "Ich komm’ jetzt erst mal nicht ins Büro. Ich bin in der Klinik."
Moderiert von Birte vom Bruck und Ursula Zawada
19. bis 23. Juli
9:00 bis 13:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Ferienprogramm Kinderferienaktion
Installation Farbräume
mit Henriette und Désirée Astor
26. bis 30. Juli
9:00 bis 13:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Ferienprogramm Kinderferienaktion
Lebensmittel-Untersuchungen
mit Dr. Walther Enßlin
2. August bis 6. August
9:00 bis 13:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Ferienprogramm Kinderferienaktion
Radierungen
Hans-Joachim Uthke
15. August
Fabry-Kräutergarten im Stadtpark
Segnung Kräutersegnung am Fabry-Kräutergarten
durch Pastor Hennes
23. bis 25. August
Wilhelm-Fabry-Museum und Kinderarztpraxis Dr. Geisler
Ferienprogramm Foto-Workshop für Kinder
"Was machst du Doc?"
mit Dr. Sandra Abend und Michael Ebert
26. August
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Globalisierung 1600: Das wissenschaftliche Netzwerk Wilhelm Fabrys von Hilden
Prof. Dr. Heiner Fangerau
Institut für Geschichte, Theorie und Ethik der Medizin der Universität Ulm
1. September
11:00
Städtische Galerie im Bürgerhaus
Ausstellungseröffnung Ausstellung der Briefmarkenfreunde Hilden
1. bis 24. September
Städtische Galerie im Bürgerhaus
Ausstellung Ausstellung der Briefmarkenfreunde Hilden
2. September
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Die Wunde heilt der Speer nur, der sie schlug. Kranke Dichter und Poesie als Medizin
Prof. em. Dr. Herbert Anton
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
3. September
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Ausstellungseröffnung Wilhelm Fabry - Persönlichkeit, Wirken, Weltbild, Netzwerk, Patienten
4. September bis 10. Oktober
Wilhelm-Fabry-Museum
Ausstellung Wilhelm Fabry - Persönlichkeit, Wirken, Weltbild, Netzwerk, Patienten
5. September
17:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Literatur und Musik Ein Jahrhundert stellt sich vor.
Literarisch-musikalisches Panorama 1550-1650
Gerhard Ferenschild und Susanne Hille
9. September
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Wilhelm Fabrys "Monster von Lausanne" (1614). Geschichte und Faszination tierischer Missgeburten
Prof. Dr. Dr. Johann Schäffer
Tierärztliche Hochschule Hannover
9. September
18:00
VHS Hilden-Haan / WBZ Altes Helmholtz
Film Philipp Melanchthon - Reformator wider Willen
9. September
19:30
VHS Hilden-Haan / WBZ Altes Helmholtz
Vortrag Philipp Melanchthon - Das menschliche Leben als fröhliche Schule
Dr. Nicole Kuropka
12. September
9:30 und 11:00
Reformationskirche  
Predigt Über das „Morgen- und Abendgebet eines Arztes“ von Wilhelm Fabry
Pfarrer Ole Hergarten
14. September
19:30
Stadtbücherei
Autorenlesung Die Fabry-Papiere
Oliver Pautsch
15. September
18:30
Reformationskirche
Konzert Kunst um ½ 7  Europäische Barockmusik aus der Zeit Wilhelm Fabrys
Roland Maria Stangier, Orgel solo
16. September
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag "es flohen die Reichen leud alle auß der stat darinnen sturben 10345 menschen"
Seuchen in der frühneuzeitlichen Stadt
Dr. Fritz Dross
Institut für Geschichte und Ethik der Medizin der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
16. September
10:00
VHS Hilden-Haan / WBZ Altes Helmholtz
Kurs - Geschichtswerkstatt Marie Colinet - Medizinerin, Hebamme, Autorin, Ehefrau, Mutter und...
Frauengeschichtliche Arbeitsgruppe
Dr. Juliane Kerzel-Kohn
17. September
19:30
QQTec-Galerie
Ausstellungseröffnung Hommage à Wilhelm Fabry
18. September
bis 03. Oktober
QQTec-Galerie
Ausstellung Hommage à Wilhelm Fabry
22. September
19:30
Evangelische Erwachsenenbildung Hilden
VHS Hilden-Haan
Vortrag Die Herrnhuter - Ein Leben in Gemeinschaft.
Reformierter Glaube nach dem Dreißigjährigen Krieg.
Zum Tod von Nikolaus Graf von Zinzendorf
Karin Marquardt
23. September
19:30
QIAGEN GmbH
Raum Hilden
QIAGEN Straße 1
40724 Hilden
Vortrag In lotio veritas. Die Harnschau in Medizin und Alltag der Frühen Neuzeit
Prof. Dr. Dr. Michael Stolberg
Institut für Geschichte der Medizin der Julius-Maximilians-Universität Würzburg
23. September
9:00 - ca. 18:00
VHS Hilden-Haan
Studienfahrt „Überschneidungen“ - Studienfahrt nach Bonn zur Ausstellung „Renaissance am Rhein“ und zum Anästhesie-Museum (Horst-Stoeckel-Museum, mit Führung)
23. September
19:00
VHS Hilden-Haan / WBZ Altes Helmholtz
Vortrag
Brennpunkt Wissenschaft
Anti-Aging. Altern ohne Spuren?
Auf der Suche nach "ewiger Jugend“
Dr. Walther Enßlin
25. September
13:00
VHS Hilden-Haan
Kochseminar Kochen wie in der Renaissance
Raphael Platzbecker
26. September
17:00
Stadtbücherei
Literatur und Musik "Tête à Tête" Eine Veranstaltung von Stadtbücherei und VHS Hilden-Haan. Shakespeare - Sonette
bearbeitet von Peter Welk
30. September
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Die Ärzte am jülich-klevischen Hof um 1600: Zum Verhältnis von Heilkunst und Politik
Dr. Olaf Richter
Stadtarchiv Krefeld
1. Oktober
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Lesung mit Musik "... und manchmal kommt einfach der Tod dazwischen" Texte aus "Geistliche Lieder" von Wilhelm Fabry
mit Kompositionen von Karola Pasquay
mit Katharina Gun Oehlert und Karola Pasquay
1. bis 30. Oktober
während der Öffnungszeiten der Stadtbücherei
Ausstellung Medienausstellung zum Thema Ernährungsratgeber, Inhaltsstoffe von Lebensmitteln
3. Oktober
11:00
Erlöserkirche
Predigt Gottesdienst zum Erntedankfest
Wilhelm Fabry wird thematisiert
Pfarrer Joachim Rönsch
6. Oktober
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Gesprächsrunde come&talk4
Wir leben, als würde der Tod nie kommen – bewusst leben, erfüllt sterben "Ich weiß, dass Tod zum Leben gehört. Doch wie begegne ich ihm?"
Moderation von Birte vom Buck und Ursula Zawada
9. Oktober
14:00
Hortvs Peter Janke
Gartenkonzepte
Vortrag und Gartenspaziergang Hortvs Medicus
Ein historischer Garten für das Fabry-Jahr
Beginn: 18. Oktober
VHS/Hilden
Studienfahrt VHS Hilden-Haan "Auf den Spuren Fabrys" und der Medizingeschichte
Studienfahrt in die Schweiz
Dr. Juliane Kerzel-Kohn
21. Oktober
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Vom grauen Star und anderen Augenkrankheiten. Maler und Musiker als Patienten
PD Dr. Klaus Dieter Lemmen
St. Martinus-Krankenhaus Düsseldorf
24. Oktober
11:00
Wilhelm-Fabry-Museum
Ausstellungseröffnung Gelebt, geliebt, geraucht, gesoffen -
und alles dann vom Doktor hoffen!
Hans-Joachim Uthke
Zeichnungen und Radierungen zu "Der Wunderdoktor" von Eugen Roth
24. Oktober bis 9. Januar 2011
Wilhelm-Fabry-Museum
Ausstellung Gelebt, geliebt, geraucht, gesoffen -
und alles dann vom Doktor hoffen!
Hans-Joachim Uthke
Zeichnungen und Radierungen zu "Der Wunderdoktor" von Eugen Roth
28. Oktober
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Der Arzneischatz des Guilhelmus Fabricius Hildanus zwischen Innovation und Tradition
Heike Hass
Deutsches Apothekenmuseum Heidelberg
29. Oktober
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Lesung mit Musik "... und manchmal kommt einfach der Tod dazwischen" Texte aus "Geistliche Lieder" von Wilhelm Fabry
mit Kompositionen von Karola Pasquay
mit Katharina Gun Oehlert und Karola Pasquay
31. Oktober
17:00
Wilhelm-Fabry-Museum
9. Hildener Genusstage Die Wunderdoktor-Verse Eugen Roths plus Nebenwirkendem
Schauspieler Peter Welk – und Bandleader Georg Corman am Piano
3. November
19:30
Gemeindezentrum an der Reformationskirche
Vortrag Wilhelm Fabry – ein guter (Wund-) Arzt auch aus der Kraft seines Glaubens?
Referentin: Karin Marquardt
4. November
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Liebe – Sünde – Krankheit. Wilhelm Fabry von Hilden und die Geschichte der Geschlechtskrankheit
PD Dr. Stefan Schulz
Abteilung für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin der Ruhr-Universität Bochum
5. November
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
9. Hildener Genusstage Kulturgeschichtlicher Weinabend
(Wein als Medizin)
mit Joachim Rönsch
7. November
11:00
Gewerbepark-Süd/ Kunstraum
Ausstellungseröffnung Fabry-Facetten Themenausstellung der Gruppe ARTIG
7. November bis 5. Dezember
Gewerbepark-Süd/ Kunstraum
Ausstellung Fabry-Facetten Themenausstellung der Gruppe ARTIG
7. November
17:00
Reformationskirche
Konzert Marienvesper von Claudio Monteverdi unter Einsatz von Barockinstrumenten
Leitung: Dorothea Haverkamp
10. November
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
9. Hildener Genusstage Kochen mit Robert Vidovic,
Chefkoch des Amber-Hotels
zum Thema Elsass
13. November
20:15
Helmholtz-Gymnasium Aula
Konzert Die Erde ist keine Scheibe mehr
Jazz Connection Hilden-Bern
Leitung: Axel Fischbacher
14. November
17:00
Stadtbücherei
Literatur und Musik "Tête à Tête" Eine Veranstaltung von Stadtbücherei und VHS Hilden-Haan. Jean-Baptiste Molière
Szenisches aus "Der eingebildet Kranke" und "Arzt wider Willen"
mit Peter Welk
14. November
18:00
Stadthalle Hilden
Konzert Fabry lebe hoch!
Festkonzert zum 450.Geburtstag von Wilhelm Fabry mit dem Oratorienchor Hilden, Rumänische Staatsphilhaermonie "Dinu Lipatti" Satu Mare
Leitung: Franz Lamprecht
16. November
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Der Ahnherr der Hypnose - Franz Anton Mesmer zwischen Heilkunst und Scharlatanerie
Dipl. Psych. Georg Milzner
Bönninghausen-Institut Münster
18. November
19:00
Wilhelm-Fabry-Museum
9. Hildener Genusstage Der Zweck heiligt die Kittel
(Gerhard Uhlenbruck)
ein aphoristisch-literarischer Streifzug mit Jürgen Wilbert
25. November
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Von der Fürtrefflichkeit und Nutz der Anatomy. Zur Verteidigung einer umstrittenen Wissenschaft in der Frühen Neuzeit
Prof. Dr. Thomas Schnalke
Berliner Medizinhistorisches Museum der Charité
2. Dezember
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Vortrag Chirurgie im Wandel der Zeit. Vom Wundarzt zur modernen Unfallchirurgie
Dr. Hans Bayer-Helms und Dr. Peter Heck
St. Josefs Krankenhaus Hilden
11. und 12. Dezember
19:30
Wilhelm-Fabry-Museum
Theater "Nicht einfach krank"
Szenencollage zur Medizin in der Weltliteratur
mit der Theater-Company Spettacolo
8. Dezember
18:30
Reformationskirche
Konzert "Kunst um ½ 7" Italienische Barockmusik
Epoca Barocca

zum Seitenanfang

zurück