Ferienaktion: Kleine Quacksalber und Alchimisten

Sechs Teilnehmer einer Ferienaktion des Fabry-Museums – unter ihnen Clemens, Torsten und Maya (v.l.) – entführten am Freitag die Passanten vor dem Hildener Bürgerhaus in die Zeit Wilhelm Fabrys.

Quelle: RP vom 2.8.2010
Alchemisten
Die Diplomchemikerin Dr. Roswitha Dickenscheid-Simon und der ehemalige Chemielehrer des Helmholtz-Gymnasiums, Dr. Walther Enßlin, hatten die Kindern in dem Kursus auf spielerische Weise an die medizinischen und alchimistischen Methoden Fabrys herangeführt. Dazu gehörte die Herstellung von Öllampen, Seife und Kleidung sowie die Konservierung von Essen.
Foto: Anja Tinter

zurück